Sag, wer stirbt – Samantha King

Über das Buch:

Autorin: Samantha King
Titel: Sag, wer stirbt
Originaltitel: „The Choice“
Verlag: Harper Collins Verlag
Genre: Thriller
ISBN: 978-3959671569
Preis: 9,99 €

Klappentext:

„Madeleine liebt ihre Kinder abgöttisch. Aber am 10. Geburtstag der Zwillinge wird ihre Mutterliebe auf eine grausame Probe gestellt: Ein maskierter Mann steht vor der Tür und fordert sie mit gezogener Waffe zu eine unmenschlichen Entscheidung auf. Ein Kind muss sterben. „Welches wählst du?““

Meine Meinung:

Ein Katz-und-Maus-Spiel mit dem Leser. Anfangs folgt man nur Maddies wirren Gedankengängen, denn sie wurde bereits vor die Wahl gestellt. Sie hat ihre Entscheidung nicht verkraftet, und ihr Geist wandelt zwischen Vergangenheit, Gegenwart und Halluzinationen. Man weiß als Leser, genau so wenig wie Maddie: Geschieht das gerade wirklich oder nur in ihrer Einbildung? Es fällt sehr schwer zwischen Realität und Wahnvorstellungen zu unterscheiden. Zu Beginn fand ich diese Erzähl- bzw. Schreibweise sehr spannend, aber als sie sich dann über ein Drittel des Buches zog, ohne dass Großartiges passierte, fand ich es etwas nervig. Man steigt also wirklich spät in das eigentliche Geschehen ein. Man wird mit einer unerwarteten Wendung in die „Hauptgeschichte“ gezogen. Hier passiert sehr viel, davon ist aber mehr als die Hälfte zu vorhersehbar gewesen. Es gab noch die ein oder andere Überraschung, aber die Haupt-Story war im Großen und Ganzen zu vorhersehbar für mich. Der Schreibstil ist nicht überragend gut, aber auch nicht schlecht. Der Thriller ist ganz solide und insgesamt nicht schlecht von der Geschichte und ihrem Aufbau her. Alles in allem ein recht gutes Buch für zwischendurch.

Fazit:

Der Thriller ist in meinen Augen nicht so gut, dass man ihn unbedingt gelesen haben muss. Er ist aber kein totaler Reinfall und man kann ihn ruhig einmal für zwischendurch zur Hand nehmen. Die Geschichte war für mich nicht so überraschend oder besonders, an manchen Stellen gab es kleine unerwartete Wendungen, die das ganze etwas aufgewertet haben.

Schreibstil: 2/5
Charaktere: 3/5
Geschichte: 3/5
Spannung: 2,5/5
Überraschungen/Wendungen: 3,5/5

Gesamtbewertung: 2,8/5

• Die Coverrechte obliegen ausschließlich dem Harper Collins Verlag. •

Bloggen bei WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: